stop´n grow stoppt Nägelkauen und Daumenlutschen

stop-n-grow-naegelkauenWie hilft stop´n grow?

Als Helfer gegen Nägelkauen hat sich die bitter schmeckende Tinktur stop´n grow bewährt, die es nur in Apotheken gibt.

Die in stop´n grow enthaltenen völlig unschädlichen Bitterstoffe entfalten erst bei Kontakt mit dem Mund ihre Wirkung und stoppen wirksam jeden Versuch, wieder an den Nägeln oder der Nagelhaut zu kauen. Entzündete Stellen können so wieder heilen und abgebissene Nägel in Ruhe nachwachsen.

Ebenso hilft stop´n grow auch die Folgeschäden durch Daumenlutschen vorzubeugen und so zu entwöhnen. Daumenlutschen ist bei Kleinkindern in den ersten Lebensjahren zwar noch harmlos, kann jedoch später auch zu hässlichen Kiefer- und Gebissfehlstellungen führen.

Wie wendet man stop´n grow an?

stop´n grow ist eine absolut farb- und geruchlose Flüssigkeit, die ähnlich wie Nagellack ein -bis mehrmals täglich mit dem kleinen Pinsel auf den Nagel, die Nagelhaut und auch unter die Nägel aufgetragen wird.

Da stop´n grow keinen Farbfilm hinterlässt, kann es auch über dem Nagellack aufgetragen werden.

Um Rückfälle zu vermeiden, sollte die Behandlung nach dem ersten Erfolg noch etwa 1-2 Monate fortgeführt werden.

Wo gibt es stop´n grow ?

stop´n grow ist in Deutschland und in Österreich in jeder Apotheke erhältlich.